Harbour Front Literaturfestival

literaturfestival1.jpg

Beim diesjährigen Harbour Front Literaturfestival in Hamburg bin ich wieder bei zwei Veranstaltungen als Vorleser dabei.

Am 16. September lese ich aus Carla Guelfenbeins aktuellem Roman "Der Rest ist Schweigen" (S. Fischer). Die Autorin wird anwesend sein, die Moderation übernimmt Antje Flemming.

In der Veranstaltung "Junge Stimmen Südamerikas" am 17. September werden vier Kurzgeschichten aus der Lateinamerika Anthologie "Schiffe aus Feuer" (ebenfalls S. Fischer) vorgestellt. Die Autoren Lina Meruane (Chile), Marcelo Birmajer (Argentinien), Ana Clavel (Mexiko) sowie Antonio Ungar (Kolumbien) werden zu Gast sein.
Ich werde Abschnitte aus allen vier Geschichten lesen. Die Herausgeberin der Sammlung Michi Strausfeld wird moderieren.

guelfenbein.jpg

CARLA GUELFENBEIN

WANN
16.September 2010
19:00

WO
Instituto Cervantes im Chilehaus
Fischertwiete 1, Eingang B
20095 Hamburg
Eintritt: 12€

LINKS
Carla Guelfenbein bei S. Fischer
Carla Guelfenbein auf harbourfront.de

schiffeausfeuer.jpg

SCHIFFE AUS FEUER

WANN
17.September 2010
19:00

WO
Instituto Cervantes im Chilehaus
Fischertwiete 1, Eingang B
20095 Hamburg
Eintritt: 12€

LINKS
Schiffe aus Feuer bei S. Fischer
Schiffe aus Feuer auf harbourfront.de

schiffeausfeuer.jpg